Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Säuglinge & Kleinkinder zählen zur höchsten Unfallrisikogruppe. Warum? 

80% aller Unfälle mit Kleinkindern unter 2 Jahren passieren im eigenen Zuhause. Ca. 60% dieser Unfälle könnten ganz einfach verhindert werden durch mehr Aufklärung. Mit meinem, für den DEKRA Award 2019 nominierten Konzept, helfe Dir praxisnah und individuell!

 

Dich in allen Bereichen zu sensibilisieren,

Wirklich gefährliche Risiken und auch versteckte Gefahren zu erkennen

Und diese bestmöglich zu verhindern oder einfach umzustrukturieren.

Denn Unfälle sind keine Zufälle und Kindersicherheit beginnt lange VOR der Ersten-Hilfe!

 

Konkret erhältst Du im Workshop folgende Informationen:

➨ Gefahrenbewusstsein & kindliche Entwicklung
➨ Altersangemessene Aufsicht & Rolle der Eltern
➨ Risikokompetenz im Alltag, Sicherheitserziehung
➨ Wichtige Fakten zu Unfällen
➨ Alterstypische Verletzungen, häufige Unfallursachen
& versteckte Risiken ((Stürze, Kopfverletzungen, thermische Verletzungen, Vergiftungen, Verschlucken, Ersticken, Ertrinken)
➨ Erarbeitung Gefahrenquellen zuhause, wirksame Strategien & umfangreiche Lösungen
➨ Detaillierte Tipps, Vergleiche und Beratung zu
Kindersicherheits-Produkten

Jetzt gerne anmelden und einen Platz sichern.

Pro Person EUR 45,00 / Paar-Rabatt EUR 75,00

 

Weiterer Termin:

Freitag , 30.04.2021,  10:00-12:30

Weiterer Termin: Samstag, 22.05.2021, 10:00 – 12:30

Anmeldung:

info@mykidssafe.de

https://mykidssafe.de/termine/

 

Wer bin ich?

Ich bin Daniela Kambor, Mama von 2 wunderbaren Mädchen, verheiratet und wohne in Babenhausen. Mit https://mykidssafe.de/ setze ich alle meine freie Energie dafür ein, Schwangere, Eltern, Großeltern und alle, die mit kleinen Kindern zu tun haben, ein Stück zu begleiten und sie zum Thema Kindersicherheit & Unfallprävention zu sensibilisieren. Selbst wenn ich nur ein einziges Kind vor einem schweren Unfall bewahren kann, in dem ich die Eltern im Vorfeld unterstütze, und sensibilisiere – dann haben schon alle gewonnen! Hierzu habe ich mich als Multiplikator entsprechend ausbilden lassen. Durch meine fachliche und umfangreiche Weiterbildung im Bereich der Unfallprävention erhältst Du bei mir neben meiner persönlichen Beratung und den Erfahrungen als Mutter natürlich fundiertes Fachwissen.